Zweigelt Rosé

5,70 

Beschreibung

Jahrgang 2021
Herkunft/Ried
Bodenart
Weinviertel/Doppeln, Guldner
warmer Lehmboden
Alkohol
Restzucker
Säure
Ausbaustufe
12,6 % vol.
2,6   g/l
6,8  g/l
trocken
Kostnotiz Auge: Strahlend, leuchtendes Rosa mit leichtem Orangentouch, mittlere Viskosität, feines CO2 gut sichtbar;
Geruch: Sauber, feine Waldbeerenfrucht, reife Kirsche und Ribisel, dezente Honignote, feine Gewürznoten;
Geschmack: Trocken, erfrischende Säure, Kirschen, etwas Ribisel, Walderdbeeren und aromatische Kräuter, weißer Pfeffer, mittelgewichtiger Körper, harmonisch im Abgang;
Serviervorschlag Dieser Rosè vereint die Finesse und das Belebende des Weißweins mit der Kraft des Rotweins! Durch sein fruchtiges Aromenspiel und seine Säurestruktur eignet er sich hervorragend als Aperitif. Begleitet sehr gut kalte Vorspeisen, Nudel- und Gemüsegerichte, Fischgerichte passt aber genauso zur typischen Heurigenjause.